Anstehende Termine
Gürtelprüfung
04.07.2019 17:00 Uhr
Auf der Lied 58840 Plettenberg
Verbandsoffenen Gemeinschafts-Lehrgang vom Jiu Jitsu und Hapkido
07.07.2019 10:00 Uhr
Nippon Velbert 1979 e. V., Am Schwanefeld 19a, 42551 Velbert
Ausschreibung
Erlebniswochenende der Jugend
30.08.2019 16:00 Uhr
Jugendherberge Hagen
Ausschreibung
Registrierungen: 3
Hapkido Europameisterschaften in Herzebrock-Clarholz

In den verschiedenen Hapkido-Stilrichtungen wird der Bedeutung von Hyongs (Formen) unterschiedliches Gewicht beigemessen. Während es Stilrichtungen völlig ohne Formentraining gibt (z.B. Sin Moo Hapkido) wird in anderen Systemen bereits ab der ersten Kupprüfung das Laufen von Formen verlangt. Der NWHV geht in seiner eigenen Prüfungsordnung einen Mittelweg, und so sind ähnlich dem Judo die Formen ein Bestandteil unserer Prüfungsordnung für alle Dangrade.

Anfang März dieses Jahres startet die Jugend des NWHVs mit ihrem ersten Lehrgang, dem Jugendkampflehrgang I, in Plettenberg. Unser Verbandsjugendleiter Tobias Lohre, 2.Dan, referierte diesen Lehrgang und bereitete die Jugend mit seiner sportlichen Erfahrung im Bereich Kampf auf die bevorstehende Landesmeisterschaft am 28.04.2013 in Paderborn vor.

Der erste Landeslehrgang im neuen Jahr lockte über 30 Hapkidoin ins winterliche Clarholz. Unser Lehrwart David Bruchholder, 3. Dan, hatte Techniken mit dem Lang- sowie mit dem Kurzstock als Lehrgangsthema ausgeschrieben und übernahm auch selbst die Leitung. Im ersten Lehrgangsteil stand der Langstock auf dem Programm. Schon die Gymnastik erfolgte mit der Waffe in der Hand, um beim Aufwärmen gleichzeitig zu erreichen, dass sich jeder an den Umgang mit dem langen Stock gewöhnen konnte.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok