Startseite | Kontakt | Impressum
Aktuelle Termine
1. Dan-Lehrgang
Clarholz
27.01.2018
1. Kampflehrgang
Kamen
10.02.2018
Kampfrichterlizenzlehrgang
Kamen
10.02.2018
1. Landeslehrgang
24.02.2018
Mitgliederversammlung 2018
Bönen
02.03.2018
News
3. Jugendlehrgang in Harsewinkel
24.05.2003
Am Wochenende 24. und 25.5.2003 wurde die Dreifachturnhalle Harsewinkel zum Trainingslager für die Hap Ki Do Jugend aus vielen Vereinen in Nordrhein-Westfalen. Verstärkt wurde die eigene Hap Ki Do Jugend der TSG Harsewinkel noch durch Teilnehmer aus Clarholz, Herzebrock, Gütersloh, Oelde, Beckum, Schwerte und Plettenberg. Insgesamt nahmen rund 80 Jugendliche mit ihren Betreuern an diesem Wochenendlehrgang teil.
Hauptthema des Jugendlehrganges war die neue Prüfungsordnung. Mit dieser neuen Prüfungsordnung sollen nicht nur für alle Hap Ki Do In gleiche Anforderungsmerkmale für Prüfungen aufgestellt werden, vielmehr geht es auch darum, mit der neuen Prüfungsordnung interessierten Kindern einen frühen und dabei erfolgreichen Einstieg in den Hap Ki Do Sport zu ermöglichen.
Neben der Vermittlung der Lehrgangsinhalte stand aber auch noch ein reichhaltiges Rahmenprogramm auf der Tagesordnung. Dazu gehörten ein Badespaß im Harsewinkeler Freibad, diverse Spiele und sogar eine Nachtwanderung.

Auf der Matte in der Turnhalle zu schlafen hatte dabei für die meisten Kinder/Jugendlichen seinen besonderen Reiz und natürlich war die Nacht viel zu kurz. Für die Verpflegung der Teilnehmer sorgte Renate Pieczweski vom heimischen Ausrichter TSG in vorbildlicher Weise und wurde dabei tatkräftig von ihrer Mutter unterstützt.
Veranstalter für diesen Landesjugendlehrgang NW waren die TSG Harsewinkel und die Nordrhein Westfälische Hap Ki Do Jugend unter der bewährten Leitung von Holger Becker und Josy Dirzuweit mit vielen ungenannten Helfern ohne die eine solche große Veranstaltung nicht durchzuführen wäre.

Als Referent für diesen Lehrgang konnte Guido Böse (IV. DAN Hap Ki Do) aus Schwerte gewonnen werden. Guido Böse fühlt sich in besonderer Weise mit Harsewinkel verbunden, hat er doch hier im Jahre 1988 die Prüfung zum1. DAN erfolgreich abgelegt.

Mit vielen Erlebnissen, aber auch versehen mit aktuellen Infos zur neuen Prüfungsordnung, fuhren die Teilnehmer am Sonntag zufrieden nach Hause.

Hans Joachim Schwenke
Abtlg. Leiter Hap Ki Do
TSG Harsewinkel
Coppyright: Hapkido in Nordrhein-Westfalen - NWHV e.V.