Startseite | Kontakt | Impressum
Aktuelle Termine
1. Dan-Lehrgang
Clarholz
27.01.2018
1. Kampflehrgang
Kamen
10.02.2018
Kampfrichterlizenzlehrgang
Kamen
10.02.2018
1. Landeslehrgang
24.02.2018
Mitgliederversammlung 2018
Bönen
02.03.2018
News
Jugendlehrgang Plettenberg
15.05.2004
Unter dem Motto „Von der Selbstbehauptung zur freien Abwehr“ stand der diesjährige Übernachtungslehrgang der Hap-Ki-Do Jugend. Zwei Tage lang beschäftigten sich die Jugendlichen mit Vertrauensübungen, theoretischen Aspekten und der praktischen Anwendung ihrer Hap-Ki-Do Techniken in der freien Abwehr.
Deutlich früher als auf bisherigen Jugendlehrgängen startete der Jugendlehrgang in Plettenberg. Die NWHV Jugend erprobte, basierend auf den Rückmeldungen vieler Vereine auf dem letzten Jugendtag, erfolgreich ein neues Konzept für Übernachtungslehrgänge. Ein langer Samstag unterbrochen von einer Mittagspause und mehr Zeit für Spiele gefolgt von einem kürzerem Sonntag, war der Schlüssel zum Erfolg.

Meike Betzler (I Dan) und Jürgen Rath (IV Dan) verdeutlichten den Jugendlichen wie man sich Angreifern gegenüber behaupten kann. Um das dafür nötige Selbstvertrauen zu schaffen standen immer wieder Übungen zur Körpererfahrung auf dem Programm wie rückwärts auf eine schräge Matte fallen, ohne sich abzustützen, oder im Randori gegen andere bestehen. Genau so wichtig waren auch viele Grundschläge und Tritte, deren Studium sich oft auch in eine Übung zur Selbstdisziplin verwandelte.

Im weiteren Verlauf des Lehrgangs tasteten sich die Jugendlichen an die Königsdisziplin, die freie Abwehr heran. Sich erfolgreich mit den gelernten Hap-Ki-Do Techniken gegen eine Übermacht an Angreifern zu verteidigen stellte viele der Jugendlichen noch vor eine große Aufgabe.

Begeistert beteiligten sich die Jugendlichen auch am Rahmenprogramm. Gestärkt von einigen, eigens für diesen Lehrgang von einer Metzgerei hergestellten, Würstchen in „Hap-Ki-Do-Größe“ tobten sie sich im hauseigenen Schwimmbad aus. Die obligatorische Nachtwanderung im Plettenberger „Gebirge“ werden viele so schnell nicht vergessen.
Holger Becker
Coppyright: Hapkido in Nordrhein-Westfalen - NWHV e.V.